Hautallergien: Symptome

Weitere Hautallergien: Symptome

Eine Allergie manifestiert sich häufig kutan, das heißt, sie führt zu unterschiedlichen Hautveränderungen (cutis = Haut). Die Symptome sind vielfältig und reichen von Rötung und Schwellung bis hin zu Juckreiz, Quaddeln und Hautausschlag. Abhängig von der zugrundeliegenden Allergie-Art können weitere charakteristische Beschwerden hinzukommen. Auch der Zeitpunkt des Auftretens der allergischen Reaktion variiert je nachdem, welche Allergie Auslöser der Beschwerden ist.

Symptome bei Hautallergien im Überblick

Symptome bei Kontaktallergie

  • Lokale Hautreaktion an der Stelle, die mit dem Allergen (z. B. Schmuck, Gürtelschnalle) in Kontakt war
  • Hautveränderungen treten innerhalb von 48 bis 72 Stunden nach Allergen-Kontakt auf
  • Typische Symptome bei Kontaktallergie sind Rötung, Schwellung, Juckreiz
  • Später: Knötchen, Bläschen
  • Weitere mögliche Beschwerden: Nässende, brennende oder schuppende Haut

Symptome bei Sonnenallergie

  • Hautveränderungen treten nach der Sonneneinstrahlung auf
  • Betroffen sind ungeschützte Hautstellen wie z. B. Dekolleté, Nacken, Schultern, Arme, Rücken
  • Typische Symptome sind Hautrötung, Pusteln, Bläschen und Juckreiz
  • Bei der sogenannten Mallorca-Akne bilden sich entzündliche Knötchen, die vor allem im Gesicht auftreten

Erfahren Sie hier mehr über die Symptome bei Sonnenallergie

Symptome bei Arzneimittelallergie

Bei einer Arzneimittelallergie handelt es sich um eine allergische Reaktion auf bestimmte Arzneimittel wie z. B. Schmerzmittel oder Blutdrucksenker

Die Beschwerden können unmittelbar nach der Medikamenteneinnahme auftreten, sich aber auch erst verzögert innerhalb von Tagen oder Wochen einstellen

Mögliche Symptome sind

  • Arzneimittelexanthem (fleck-oder knötchenförmiger, juckender Hautausschlag)
  • Atembeschwerden
  • Blasenbildung auf der Mundschleimhaut
  • Quincke-Ödem von Haut und Schleimhaut (Schwellung)
  • ggf. Kreislaufbeschwerden und anaphylaktischer Schock

Symptome bei Nahrungsmittelallergie

Bei einer Nahrungsmittelallergie handelt es sich um eine allergische Reaktion auf bestimmte Nahrungsmittel, die sich im Normalfall in einem Zeitraum von bis zu zwei Stunden nach dem Verzehr einstellt.

Mögliche Symptome sind:

  • Quaddeln oder Hautrötungen
  • Durchfall, Erbrechen
  • Kopfschmerzen, Kreislaufprobleme und/ oder Atemnot
  • Ggf. akuter Neurodermitis-Schub (bei Neurodermitis-Patienten)

Symptome bei Insektengiftallergie

Bei einer Insektengiftallergie zeigt sich die allergische Reaktion innerhalb weniger Minuten nach dem Insektenstich (z. B. nach Stich von Wespe, Hornisse oder Biene).

Mögliche Symptome sind

  • Schwellung um die Einstichstelle von unverhältnismäßiger Größe und Dauer (größer als 10 Zentimeter, länger als 1 Tag)
  • Rötungen
  • Quaddeln
  • Juckreiz am ganzen Körper
  • Möglicherweise Schwindel, Übelkeit, Erbrechen, Atemnot bis hin zum anaphylaktischen Schock (Notfall-Situation)
Soventol® Gebrauchsinformationen International
Soventol® Gebrauchsinformationen International

Soventol®: Gebrauchsinformationen International

Hier stehen unsere Gebrauchsinformationen in 9 Sprachen für Sie zum Download bereit.

Soventol® Gebrauchsinformationen International